„Manie“ – Gießen

„Ich liebe diese Tage wenn es nicht mehr richtig warm ist, sondern kühl und neblig. Das ist die richtige Jahreszeit für den Zwiebel-look, und da gibt es im Herbst auch so fantastische Farben, Lila, zum Beispiel. Ist eigentlich gar nicht meins aber hier hat eine Freundin vor kurzem einen Rock liegen gelassen, der mir passte und seitdem habe ich total viel Lila im
Schrank hängen. Das ist auch gar kein richtiger Schrank, da habe ich so Fächer und einen Vorhang davor. Den hat meine Mutter geschneidert, als sie mit meinem älteren Bruder schwanger war und der wohnt jetzt in Köln.“
Am 21. und 23.November in der Schanzenstraße 1 in Gießen. Ein Brachland-Projekt von und mit Irina Ries und Maria Isabel Hagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.